Senior PC-Freunde
Nettetal
Bericht der Versammlung
vom 16. Januar 2006

S E N I O R - P C - F R E U N D E - N E T T E T A L

( SPCFN  gegr. 07. 02. 1996 )

Tagesbericht: 16. Januar 2006

Tagungsort: Kath.Pfarrgemeinde, Kommunikationszentrum „Bruecke“ An St. Sebastian 31, 41334 Nettetal

Anwesend: 36 PCF, davon 10 PC-Freundinnen, 26 PCF entschuldigt, 1 Gast

Vorlauf: Mit allgemeinem Haendeschuetteln und „Frohes Neues Jahr“ begruessen sich die  PCF untereinander und suchen sich ihr Plaetzchen!

Beginn: Bimmel! Bimmel! Ruhe ist eingekehrt! ULRICH SCHORSEK stellt fest: Es ist das erste Treffen im neuen Jahr! Also: „Frohes und gesundes Neues Jahr 2006“ fuer alle PC-Freundinnen und PC-Freunde!  

Entschuldigt: 22 PCF. Gruende: Krankheit, Erholung, u.v.a.m.!

WOLFGANG BEECK, WILLI BOURS, LEO ESSER, H.J. GLISSMANN, PAUL GOSSENS, INGRID GRUBER, RENATE HAHN, WILFRIED HEERSTRASS, PAUL HOUBA, ERICH KAMPS, LUDWIG LEVARTZ, MANFRED LIEVERZ, HEIKO MAGERSTAEDT, BERTHOLD MARUSCZYK, GUENTER NIESSEN,  GERARD NOIJ, KLAUS PALUZEK, WILHELM PETER, PETER RADOK, BERNHARD SCHERGER, RALF SCHMEINK, EMILIE SPORKET, REINHILD TERBRUEGGEN, HEINZ WERMES, HORST WITTFOTH, WERNER ZILLMANN

Geburtstage:      ´(...)

                  Herzliche Glueckwuensche von den anwesenden PCF!

       (Die Damen entschuldigen den Irrtum bei den Geburtstdaten!)

Jubilaeum: Zur beschlossenen Gruendungsfeier, am 07. Februar 2006 liegt Liste aus. Teilnahme, oder Verhinderung eintragen.

Gaststaette: BOOS-STIELS, Breyellerstrasse 31, 41334 Nettetal,

Beginn: 11:00 Uhr, ENDE: offen! Geboten wird: Rheinisches Bauernfrueh-stueck. finanziert vom GELDVERWALTER! Weitergehendes auf eigene Rechnung!

Jubilaeum-Vorbereitung: Die Grenzlandnachrichten wollen evtl. einen Bericht ueber unser 10-jaehriges Bestehen veroeffentlichen. TONI POLLEN und ULRICH SCHORSEK werden mit der Redakteurin den Text erarbeiten.

Ein Photograph nimmt einige Fotos von den Aktivitaeten der PCF auf.

Dia-Bearbeitung: ULRICH SCHORSEK berichtet ueber die Moeglichkeit alte Dia’s mittels Digital-Kamera PC-reif zu gestalten.

Stadt Nettetal: Das „Faltblatt der Seniorenberatung“ liegt aus.

Spezial: Es liegen praktische Erfahrungen ueber den Einsatz von externen Festplatten vor. Den PCF wird empfohlen diese Moeglichkeit fuer ihre PC-Anwendungen zu pruefen und einzusetzen.

Beim naechsten Workshop wird darueber vorgetragen.

Homepagefriseur: RALF schlaegt vor zu pruefen, ob das Programm www.open-office.org fuer uns nutzbar sein kann. Nur dann, wenn alle PCF dieses Programm einheitlich nutzen ist eine gemeinsame Nutzung moeglich.

Hinweis: Es wird empfohlen das ACROBAT-READER-Programm immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Filmvorfuehrung: Der „Weihnachtsfilm“ unseres Kameramannes H.-J. WEFERS wird vorgefuehrt. Vorspann: wie im Kino! ESTLERS Empfehlung: „Warum in die Luft gehen? Nimm’ es leicht!“ Beides wird mit grossem Beifall belohnt!

Abschluss: Nach eingehenden Diskussionen ueber die Vorfuehrungen und andere Probleme, die sich beim PC-Gebrauch ergeben, entschwinden die PCF in Richtung Heimat!  

Naechster Workshop:           Montag,     den 30. Januar     2006 14:30 Uhr

10-jaehriges Jubilaeum:       Dienstag,   den 07. Februar    2006 11:00 Uhr

Naechstes Treffen der PCSK :  Montag,     den 13. Februar    2006 16:00 Uhr

Naechstes Treffen der SPCFN:  Montag,     den 20. Februar    2006 14:30 Uhr

 

       Ulrich. K. Schorsek

( Az.: SPCFN97 )                                SPCFN-Berichterstatter


Startseite SPCFN