Senior PC-Freunde
Nettetal
Bericht der Versammlung
vom 17. Juni 2002


Tagungsort: Kommunikationszentrum " BRÜCKE " Kath.Pfarrgemeinde An St. Sebastian 31,  41334 Nettetal

Anwesend: 29 PC-Freunde, 9 Damen, 10 PCF entschuldigt, 2 Gaeste

Beginn:: Hochsommer! Ueber30°C! Der Raum fuellt sich mit sommerlich gekleideten Damen und Herren, den SPCFN!

ULRICH SCHORSEK begruesst, wie gewohnt mit dem Klockenzeichen um Ruhe bittend, die PC-Freundinnen und PC-Freunde.

Ganz besonders wird unser Gast aus Rochlitz, RUDOLF KRAUTWER, begruesst. Er ist mit seiner Gattin zu Besuch im schoenen Rheinland und moechte einmal hautnah erleben, was die SPCFN bei ihrem Beisammensein so treiben. Mit Beifall wird er in den Kreis der Wissensdurstigen aufgenommen.

1.) Entschuldigt: 10 PCF, Willi Bours, RALF HAUERTZ, LEO HAUSER, PAUL HOUBA, JUERGEN HUEBNER, ERICH KAMPS, TONI POLLEN, KARIN MONVILLE-ROEPER, HORST WITTFOHT, WERNER ZILLMANN

2.) Geburtstage: (...)

3.) Suchmaschineneintrag: Die Fa. www.TrafficMagnet.net hat die SPCFN  angeschrieben und bietet, verbunden mit Kosten, die Eintragung in eine "search engine" an. Im Einvernehmen mit den SPCFN ist das Angebot nicht  angenommen worden.

4.) Unterrichte: Bisher konnten mit dem Kreis noch keine verbindlichen Termine zur Nutzung des VHS-Raumes in der Residenz vereinbart werden. TONI POLLEN wird in den naechsten Tagen versuchen, das mit der VHS zu klaeren. Es ist damit zu rechnen, dass fuer uns erst Termine in den grossen Ferien frei werden.

5.) Fernunterricht: Unter der Adresse: http://www.www-kurs.de wird ein Kursus fuer Einsteiger, bei Privatnutzung kostenfrei, angeboten. Empfehlenswert!

6.) SOL, SENIOREN-ONLINE.NET: Die Mitteilungen des SOL sollen weiterhin an alle PCF weitergeleitet werden. Die dort enthaltenen Informationen sind fuer viele PCF gut zu verwenden.

7.) ECDL-Computerfuehrerschein: Ein Angebot der atlantic-city AG liegt vor. Die PCF sind nicht interessiert.

8.) Ahnenforschung: WERNER SCHUREN sucht Vorfahren im Raume Nettetal/Sassenfeld/ Leuth. PCF LUDWIG LEVARTZ will versuchen zu helfen.

9.) Geraetekunde: Beim naechsten Treffen wird versucht, den PCF, an geoeffneten Computergehaeusen, die Funktionsweise eines PC's nahe zu bringen. Motherboard, Festplatte, Disc-Laufwerke, Steckplaetze usw.

Geraetelieferant: LEO ESSER, Bereitstellungsraum: Computerraum, Lambert-Maassen-Strasse 16

Innereienerklaerer: MATHIAS MOENS, ULRICH SCHORSEK

10.)Verschiedenes: PETER RADOK bietet seine Sammlung ueber die, mit dem aelter werden verbundenen WEH-WEH-CHEN, allen Interessierten zur Einsicht an! Dabei ist und bleibt er ein Vorbild fuer alle juengeren PCF!

11.)Nächter Treff: Montag, den 15. Juni 2002

Das Treffen verlaeuft, wie gewohnt. Herausragend die Kenntnisse unseres Gastes, RUDOLF KRAUTWER, beim Thema: Bildbearbeitung! Die PCF sind begeister und moehten mehr vermittelt bekommen! Loesung: Laden wir in doch noch einmal ein!

Unsere Reinigungskraft hat uns im Stich gelassen, sodass die Geschirrreinigung in den Haenden unserer Damen und (Herren) verbleibt! Danke an sie!

Ulrich. K. Schorsek

( Az.: SPCFN56 ) SPCF-Berichterstatter



Startseite SPCFN