Senior PC-Freunde
Nettetal
Bericht der Versammlung vom 17. September 2001


Tagungsort: Kommunikationszentrum " BRUECKE " Kath. Pfarrgemeinde

An St. Sebastian 31, 41334 Nettetal

Anwesend: 23 PC-Freunde, davon: 7 Damen, 9 PCF entschuldigt.

Schon sehr zeitig, die ersten sind gegen 13 Uhr erschienen, haben kundige PCF unsere PC's gebrauchsfähig aufgebaut. Damit ist sichergestellt, dass unser Treffen, wie immer, unter voller Nutzung der PC's, verlaufen kann. Tische sind gedeckt, Plätzchen, Milch,Zucker und Kaffee stehen bereit. EDDA HERLING bringt für die SPCFN die neueste Ausgabe der "Nettetaler Spätlese" mit.

Beginn: Wieder mit Verspätung gegen 14:45 Uhr!

Die PCF tauschen erst ihre Meinungen zu den Ereignissen in den USA und deren Auswirkungen auf die Weltpolitik aus.

ULRICH SCHORSEK begrüsst die PC-freudigen Damen und Herren und bringt die Betroffenheit und Sorge ob der vorg. Ereignisse zum Ausdruck.

Eine erfreuliche Nachricht: TONI POLLEN geht, nach erfolgreicher Operation, in REHA! Gute Besserung.

Entschuldigt: 9 PCF, HEINZ APITZSCH, ELISABETH GRÜTER, PAUL GOSSENS, RALF HAUERTZ, JOSEF JANSEN, PETER JENNEN, LUDWIG LEVARTZ,WILHELM PETER,TONI POLLEN

2.) Geburtstage: (...)

3.) Unterricht: Nach Mitteilung des Kreises Viersen steht uns der VHS-Raum in der Residenz vorerst nur in den Herbstferien zur Verfügung.

Folgende Termine sind vorgeschlagen:

Dienstag, 09. 10., 14:30 Uhr
Systempflege GERHARD ESTLER

Donnerstag, 11. 10., 14:30
Uhr, Systempflege GERHARD ESTLER

Dienstag, 16. 10., 14:30 Uhr
WORD,Spezial ERICH KAMPS Donnerstag, 18. 10., 14:30 Uhr, WORD,Spezial ERICH KAMPS

Über weiter, mögliche Termine wird beim nächsten Treffen berichtet.

4.) Mitteilungen: Es kommen immer wieder Anfragen an die SPCFN.

Z.B. Teilnahme an Fragebogenaktionen, Angebote besonderer Homepages von Seniorenorganisationnen.
Es bleibt den Empfängern freigestellt, die PCF mittels e-mail, über die Angebote zu unterrichten.
Es liegt eine Anfrage aus Arnheim vor, wo JAC BAKKERS einen Gedankenaustausch mit deutschen Senioren anstrebt. MATHIAS MOENS wird die Verbindung aufnehmen und uns dort entsprechend vertreten.

5.) LernCafeQuiz: IRMCHEN SCHÖNNAGEL berichtet über ihre Erfahrungen mit der Teilnahme an diesem LernCafe-Quiz. Ihre Mitteilungen sind als Leserbriefe dort auch aufgenommen worden. So wirken unsere SPCFN-Damen!

6.) PCF-Mailing: Es ist erfreulich, dass PCF ihre Kenntnisse, über das Internet, gerne an die SPCFN weitergeben. Hier sei stellvertretend für alle anderen, unser ERICH KAMPS genannt. Weiter so.

7.) Termin: Nächstes Treffen ist am 15. Oktober 2001

8.)Ausklang: Wie immer!

Bitte der Abrechner: Wassertrinker! Lasst die leeren Flaschen auf den Tischen stehen, sonst kann nicht richtig abgerechnet werden!

Ulrich K. Schorsek SPCFN - Berichterstatter

( AZ: SPCFN46 )


Startseite SPCFN