Senior PC-Freunde
Nettetal
Bericht der Versammlung vom 20. August 2001


Tagungsort: Kommunikationszentrum " BRUECKE " Kath. Pfarrgemeinde

An St. Sebastian 31, 41334 Nettetal

Anwesend: 29 PC-Freunde, davon: 9 Damen, 5 PCF entschuldigt, 1 Gast.

Beginn: Mit Verspätung gegen 14:45 Uhr!

Zuviel Palaver! Dann doch: Ruhe! Die PCF werden von ULRICH begrüsst. Wieder haben wir eine PC-interessierte als Gast. Möchte sich über unser Wirken unterrichten und evtl. spaeter teilnehmen. Heute haben wir wieder Plätzchen und die werden mit Genuss verspeisst. Besonders begrüssen wir unseren wieder gesundeten MATHIAS MOENS. Er hat uns gefehlt. Beifall!

Entschuldigt: 5 PCF, PAUL HOUBA, HERMANN JOSEF(JUPP) OTTEN, KLAUS PALUZEK,TONI POLLEN,IRMCHEN SCHÖNNAGEL,

Anmerkung: Unser Homepagefrisör hat die von IRMCHEN SCHÖNNAGEL erstellte Darstellung des Wirkens der SPCFN an einer hervor-ragenden Stelle, unter "Wer sind wir?",in unserer Homepage untergebracht. Allgemeine Zustimmung.

2.) Geburtstage:

  • (...)

3.) Unterricht: Wird fortgesetzt! Kurze Diskussion!

Themen: 2 Nachmittage Systempflege GERHARD ESTLER

4 Nachmittage WORD, vertiefen ERICH KAMPS

Termine: stehen noch nicht fest.

TONI POLLEN wird mit der VHS Termine klären.

Sie werden über Internet den PCF mitgeteilt.

Unter der Voraussetzung, dass uns jeweils 2 Nachmittage im Monat im VHS-Raum zur Verfügung stehen, werden dann unsere Wissensvermittler unsere wissendurstigen PCF bis November mit Wissen vollstopfen können. Anschliessend steht unser, wieder genesende, MATHIAS MOENS mit neuen, interessanten Themen bereit

Anmerkung: Die Unterrichtung der PCF über ‚Termine' über das Internet und unsere Homepage "Termine" hat sich bewährt.

4.) Fragebogen: An die SPCFN werden immer wieder Anfragen gerichtet, sich an Fragebogenaktionen zu beteiligen.

Als da sind:

  • Marko Hembach: Befragung von Senioren zur Internetnutzung

  • Projektgruppe: Psychologie & Internet

  • Lutz Delitzsch: Fliege

  • Senioren Online: Fragebögen zur Angebotsstruktur der Inter-netcafés.

Diskussion:

Ergebnis: Wir, als die SPCFN, wollen uns an diesen Aktionen nicht generell beteiligen. Die einzelnen PCF machen es nach ‚Gut Dünken!'

5.) Adressen: Unser Altersprädident, PETER RADOK, hat eine neue E-mail-Adresse: peter@radok.de

6.) Gerätepflege: Nach Ausfall unseres GERÄTEADMINISTRATORS, wird der Auf-und Abbau der Geräte durch einige, kundige PCF erfolgen, damit der Zugriff auf die PC's während unseres Treffens gewährleis-tet bleibt.

7.) Termin: Nächstes Treffen ist am 17. September 2001

8.) Ausklang: Bei den SPCFN nichts Neues! Nur weiter so!!!!

Ende: gegen 17 Uhr Ulrich K. Schorsek SPCFN - Berichterstatter

( AZ: SPCFN45 )


Startseite SPCFN