Senior PC-Freunde
Nettetal
Bericht der Versammlung vom 15. Juni 1998

S E N I O R - P C - F R E U N D E - N E T T E T A L

( SPCFN gegr. 1996 )

Tagesbericht:

15. Juni 1998

Tagungsort: Kommunikationszentrum " BRÜCKE " Kath. Pfarrgemeinde

An St. Sebastian 31

41334 Nettetal

Anwesend: 24 Senior-PC-Freunde

davon: 4 Damen

keine neuen SPCFN

Verlauf: ERNST CREMERS begrüßt die PC-Freundinnen und Freunde.

Er verliest eine Zusammenfassung, erstellt von WILLI BOURS, über die Beschlüsse der letzten Versammlungen:

1.) Kein Verein.

2.) Beschaffung eines Computers.

3.) Beitrag: 10.-DM pro Teilnehmer

4.) Kontoeröffnung, Verfügungsberechtigte:

ERNST CREMERS und WILLI BOURS

5.) Bei Auflösung der SPCFN, Überweisung des Bestandes an

die katholische Pfarre St. Sebastian.

Anschließend verteilt er den Tagesbericht vom 18. Mai 1998, erstellt von ULRICH K. SCHORSEK.

.

Der SPCFN-Eigene Computer ist im Nebenraum aufgestellt und wird von interessierten PC-Freunden belagert. PC-Kundige, z. B. KONRAD ACH-TERT , helfen weniger Erfahrenen, in die Geheimnisse des Umganges mit Computern einzudringen.

Die o. g. Berichte sind in den Computer eingespielt und können für alle Computereigner auf Diskette heruntergeladen werden. Leerdisk stehen zur Verfügung. Vorgesehen ist, daß die nächsten Berichte jeweils aus dem Computer auf eigene Disk überspielt werden. Damit brauchen keine Ko-pien mehr erstellt werden.

Die nicht um den Computer gescharten PC-Freunde tauschten, in teilweise sehr spannend geführten Fachgesprächen, ihre Erfahrungen mit unter-schiedlichsten Progarmmen aus: z.B.: Bildkompositionen, vorgeführt von ELISABETH GRÜTER.

Sonstiges: ERNST CREMERS regt nochmals an, daß PC-Erfahrene ihre

Programmerfahrungen am SPCFN-Eigenen Computer vorstellen möchten.

Ende: Gegen 17 Uhr U.K.S


Startseite SPCFN